Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dielheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall zwischen Fußgänger und Autofahrer - Polizei sucht Unfallbeteiligte

Dielheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bereits am Freitagmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Autofahrer auf der L612. Ein 30-jähriger Autofahrer fuhr gegen 06.40 Uhr mit seinem Fiat auf der L612 von Horrenberg in Richtung Hoffenheim. Kurz vor der Abfahrt Zuzenhausen war eine unbekannte Frau zu Fuß auf der L 612 unterwegs. In einer Linkskurve kam es zur Kollision der beiden. Dabei wurden der Außenspiegel und die Windschutzscheibe am Wagen des 30-Jährigen beschädigt. Die Unbekannte übergab danach dem Fiat-Fahrer des abgerissenen Spiegel, sagte dass sie unverletzt sei und ging dann in Richtung Hoffenheim weiter.

Der 30-jährige Autofahrer beschrieb die Unbekannte als ca. 40 Jahre alte Frau, 1,80m groß und schlank mit schulterlangen Haaren. Sie war dunkel gekleidet.

Die Polizei sucht nach der unbekannten Unfallbeteiligten und bittet diese, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel. 06222/ 5709-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: