Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis: Unter Drogeneinfluss unterwegs

Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein 21-jähriger Nußlocher war am Samstagnachmittag mit seinem Wagen in Leimen unterwegs und stand dabei unter Drogeneinfluss. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife gegen 15.00 Uhr in der St. Ilgener Straße auf und wurde angehalten. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten sofort dessen nervöses Verhalten. Ein Alkoholtest ergab jedoch 0,0 Promille. Weiterhin zeigte der 21-Jährige Anzeichen für Drogenkonsum. Einen Drogenvortest wollte der Mann nicht machen, wurde nun immer nervöser. Daher wurde dem Mann auf richterlichen Beschluss eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurden bei der Kontrolle eine Schreckschusswaffe im Kofferraum, sowie ein Tütchen mit Amphetamin aufgefunden. Die Schusswaffe und das Rauschgift wurden sichergestellt. Inwiefern die Drogen dem 21-Jährigen oder seiner Beifahrerin zuzuordnen sind, bedarf der weiteren Ermittlungen. Gegen den jungen Mann wird nun ausserdem wegen Verkehrsteilnahme unter Drogeneinfluss und Verstoß gegen das Waffengesetz ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: