Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Wegen Videospiel in Streit geraten

Sinsheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Wegen eines Videospiels gerieten am frühen Sonntagmorgen zwei 27-jährige Männer in Sinsheim-Steinsfurt in Streit. Die beiden jungen Männer befanden sich in der Wohnung eines der Beteiligten in der Röhrigstraße, als sie gegen 02.30 Uhr wegen eines Videospiels in Streit gerieten, der schließlich in gegenseitige Handgreiflichkeiten ausartete. Einer der jungen Männer verwüstete zudem die Wohnung seines Gastgebers. Die Verletzungen der beiden 27-Jährigen wurden durch Rettungskräfte versorgt. Einer der Streithähne verletzte sich an der Schulter, sein Gegner erlitt eine kleine Verletzung an der Stirn. Die beiden Männer standen leicht unter Alkoholeinfluss, der Videospielabend war nun beendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: