Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Gem. Viernheim: Verkehrsunfall auf A 659; Zeugen gesucht

gem. Viernheim (ots) - Durch wiederholte, gefährliche Überholvorgänge eines Renault-Scenic-Fahrers kam es am Donnerstagnachmittag, kurz nach 16 Uhr, auf der A 659 in Fahrtrichtung Mannheim zu einem seitlichen Zusammenstoß des Renault-Fahrers mit einem daneben fahrenden BMW-Fahrer. Während der BMW-Fahrer anhielt, fuhr der Renault-Fahrer einfach weiter. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung wurde der Mann zuhause angetroffen. An seinem beschädigten Fahrzeug wurden Spuren gesichert. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 4.000.- Euro. Aufgrund der unterschiedlichen Angaben beider Unfallbeteiligter sucht das Autobahnpolizeirevier Mannheim Zeugen, die den Unfallhergang zwischen den Autobahnkreuzen Weinheim und Viernheim beobachteten. Hinweise bitte an das Autobahnpolizeirevier Mannheim, Tel.: 0621/47093-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: