Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Mehrere Personen bei Auffahrunfall leicht verletzt

Heidelberg (ots) - Am Dienstagabend verursachte eine 63-jährige Suzuki Fahrerin beim Auffahren auf die B 3 einen Verkehrsunfall.

Die Unfallverursacherin wollte gegen 20.30 Uhr von der Karlsruher Straße auf die B 3 in Richtung Boxberg auffahren. Hierbei war sie auf den vorausfahren Opel aufgefahren, nachdem dieser gebremst hatte.

Durch den Aufprall wurden die Insassen des Opel, zwei Erwachsene und ein einjähriges Kleinkind, leicht verletzt. Die Suzuki Fahrerin bekam an der Unfallstelle Herzbeschwerden. Alle Unfallbeteiligten wurden ins Krankhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim-pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/