Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarau: 14-jährige Radfahrerin leicht verletzt

Mannheim-Neckarau (ots) - Bei einem Unfall in der Angelstraße wurde am Dienstagnachmittag, gegen 13.15 Uhr eine 14-jährige Fahrradfahrerin leicht verletzt. Das Mädchen stieg zwischen zwei geparkten Autos auf ihr Fahrrad und fuhr ohne auf den Verkehr zu achten auf die Straße. Eine 23-jährige Opel-Fahrerin befuhr die Angelstraße in Richtung Aufeldstraße. Sie machte, als die 14-Jährige sah, eine Vollbremsung, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall stürzte das Mädchen zu Boden. Die Mutter des Mädchens wurde verständigt. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stan.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: