Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Reichartshausen; Frontscheiben eingeschlagen - Schaden von mehreren tausend Euro - Polizei bittet um Hinweise

Reichartshausen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ob die beiden Sachbeschädigungen ebenfalls auf das Konto des 19-Jährigen gehen, der in der Nacht zum Sonntag gg. 1.30 Uhr vorläufig festgenommen wurde, bedarf der weiteren Ermittlungen. Die Frontscheiben zweier in der Hauptstraße geparkter Autos schlug ein Unbekannter ein. Die Fahrzeuge waren zwischen Samstagnachmittag und Sonntagabend in Höhe der Anwesen 23 und 30 abgestellt. Die Schadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro. Die Beamten des Polizeipostens Waibstadt bitten unter Tel.: 07263/910675 um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: