Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neckargemünd: Schaukasten der Deutschen Bahn vorsätzlich in Brand gesteckt ? Polizei sucht Zeugen

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Sonntag gg. 17.35 Uhr wurde der Neckargemünder Polizei ein Brand beim Altstadtbahnhof gemeldet. Bei Eintreffen der Beamten war die Freiwillige Feuerwehr Neckargemünd bereits vor Ort und löschte das Feuer. Ob die Elektronik des Schaukastens auch in Mitleidenschaft gezogen wurde, bedarf der weiteren Abklärung. Die Ermittlungen der Polizei dauern derzeit noch an. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 06223/9254-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: