Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dielheim
Rhein-Neckar-Kreis: Eine Leichtverletzte und ca. 3.000 Euro Sachschaden auf A 6

Dielheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagnachmittag, gegen 19.30 Uhr, auf der A 6 zwischen der Anschlussstelle Sinsheim und der Anschlussstelle Wiesloch-Rauenberg wurde eine 22-jährige leicht verletzt. Eine 33-jährige Opel-Corsa-Fahrerin, die auf dem linken Fahrstreifen fuhr, musste verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Dies bemerkte der hinter ihr fahrende 22-jährige Opel-Astra-Fahrer zu spät und fuhr auf den Corsa auf. Durch den Zusammenstoß wurde die Beifahrerin des Opel-Astra leicht verletzt und musste nach der Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht werden. An den Autos entstand Sachschaden von ca. 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: