Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis - Einbrecher beobachtet

Hemsbach (ots) - Weil er Lärm vom Nachbargrundstück gehört hatte, verhinderte ein aufmerksamer Hemsbacher einen Einbruch in der Rückgasse. Ein unbekannter Täter hatte am Mittwochnachmittag gegen 16:10 Uhr gewaltsam versucht, den Rollladen der Terrassentür eines Hauses zu öffnen. Dadurch verursachte er einen solchen Lärm, dass der Nachbar darauf aufmerksam wurde und den Täter ansprach. Dieser flüchtete daraufhin in Richtung Bahnhof.

Der Unbekannte wird beschrieben als ca. 1,70 m groß; zwischen 18 und 25 Jahren alt; kräftige Statur; bekleidet war er mit einer blauen Jeanshose und einem dunkelroten Kapuzenpullover.

Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Weinheim unter der Telefonnummer 06201/1003-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Thomas Lehmann
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: