Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Unfall mit Straßenbahn - hoher Sachschaden

Mannheim (ots) - Ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn ereignete sich am Mittwochabend im Stadtteil Neckarstadt. Dabei entstand hoher Sachschaden. Ein 25-jähriger US-Amerikaner fuhr gegen 21.00 Uhr mit seinem Camaro die Waldhofstraße aus Sandhofen kommend in Richtung Neuer Messplatz und geriet aus bislang unklarer Ursache nach links von der Fahrbahn ab fuhr auf die Straßenbahngleise. Hier kollidierte er mit einer Straßenbahn der Linie 1. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro. Der Wagen des 25-Jährigen wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Verletzt wurde niemand. Während der Unfallaufnahme war der Straßenbahnverkehr kurzzeitig beeinträchtigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: