Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Unter Vorhalt von Messer ausgeraubt, Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) - Zeugen für einen Straßenraub suchen die Ermittler des Kriminalkommissariats in Mannheim.

Am Mittwochnachmittag, gegen 15:15 Uhr war ein 29-jähriger Mannheimer in der Waldhofstraße unterwegs. In Höhe des Anwesens 45 wurde der junge Mann von zwei ihm bekannten Männern im Alter von 49 und 29 Jahren unter Vorhalt eines Messer seiner Barschaft beraubt. Nach der Tat, bei welcher 200 Euro Bargeld erbeutet wurden, flüchtete das Duo in unbekannte Richtung.

Einen der beiden flüchtigen Straßenräuber konnte die Polizei zwischenzeitlich festnehmen und zum Geschehen befragen.

Das Raubdezernat des Kriminalkommissariats bittet eventuelle Zeugen der Tat um telefonische Meldung unter 0621/174-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: