Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: St.Leon-Rot; Unbekannter rammt zwei Autos und entfernt sich - Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und sucht Zeugen

St.Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Nach Angaben eines der Geschädigten müsste es sich bei dem Verursacher um den Fahrer eines dunklen Pkw mit einem silbernen Anhänger (Jeep oder SUV) gehandelt haben, der am Montag, kurz nach 17.10 Uhr beim Vorbeifahren einen am Fahrbahnrand der Schulstraße abgestellten schwarzen Renault gerammt hatte. Danach habe er die Geschwindigkeit deutlich erhöht und einen weiteren geparkten schwarzen Hyundai touchiert. An diesen Autos entstand Sachschaden von insgesamt 10.000 Euro. Der Verursacher kümmerte sich nicht um die Angelegenheit und setzte die Fahrt über die Mönchsberg-/Kronauer Straße in Richtung Industriegebiet fort. Aufgrund des St.Leoner Sauerkrautmarktes war gg. 17 Uhr starker Fußgänger-/Fahrzeugverkehr zu verzeichnen, so dass der Unfall evtl. von Zeugen beobachtet worden sein könnte. Diese werden daher gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, oder dem Polizeiposten St.Leon-Rot, Tel.: 06227/881600, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: