Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mühlhausen/ Rhein-Neckar-Kreis: Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugen gesucht

Mühlhausen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein 51-jähriger Fußgänger wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in Mühlhausen schwer verletzt. Der Mann lief gegen 14.50 Uhr mit zwei Blumenwägen auf einem Verbindungswg kurz vor dem Ortseingang Tairnbach in Richtung Sternweilerstraße. Eine 53-jährige Golf-Fahrerin, die in gleicher Richtung unterwegs war kollidierte beim Vorbeifahren mit dem Fußgänger, der hierdurch schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen. Der entstandene Sachschaden wird auf über 3.000 Euro geschätzt. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Verkehrsufallaufnahme Heidelberg, Tel. 0621/ 174-4140 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: