Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Gemeinschaftlicher Ladendiebstahl in Sinsheim, 3 Tatverdächtige auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

Sinsheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen drei Männer aus Rumänien erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, am Dienstagmittag gegen 15:00 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Bahnhofstraße in Sinsheim gewerbsmäßig Parfüm im Wert von über 1.000 Euro entwendet zu haben.

Die drei Rumänen wurden von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie sie in einem Drogeriemarkt arbeitsteilig hochwertige Kosmetika entwendeten. Einer der Tatverdächtigen führte eine präparierte Diebestasche mit sich, die beiden anderen nahmen abwechselnd Waren aus dem Regal und steckten sie in die Tasche. Danach verließen sie das Geschäft, ohne zu bezahlen und ohne dass ein Diebstahlsalarm ausgelöst wurde. Der Detektiv verfolgte die Männer bis zu ihrem Fahrzeug, das auf dem Parkdeck in der Zwingergasse abgestellt war und verständigte die Polizei. Hier wurden die drei Personen durch die Polizei festgenommen.

Bei der Durchsuchung ihres Fahrzeugs wurde weiteres Diebesgut im Wert von ca. 1.000 Euro aufgefunden und sichergestellt, das vermutlich aus früheren Taten stammte. Die aufgefundenen Bekleidungs- und Sportartikel konnten einem nahegelegenen Sportgeschäft und einem Bekleidungsmarkt zugeordnet werden.

Nach Eröffnung des Haftbefehls wurden die Tatverdächtigen in verschiedene Justizvollzugsanstalten eingeliefert.

Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: