Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Plankstadt; Deutlichst alkoholisiert

Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zu schnell war am späten Mittwochabend, kurz nach 23 Uhr ein BMW-Fahrer in der Eisenbahnstraße/Bruchhäuser Weg unterwegs, so dass ihn eine Polizeistreife des Reviers Schwetzingen stoppte. Der 41-Jährige konnte keinen gültigen deutschen Führerschein - lediglich einen bulgarischen - vorweisen und stand unter Alkoholeinwirkung. Eine Überprüfung ergab den Wert von 1,36 Promille, so dass eine Blutentnahme auf der Wache folgte. Polizeilich ist der 41-Jährige bereits mehrfach in Erscheinung getreten; Überprüfungen ergaben, dass er eine Fahrerlaubnissperre bis Mitte Januar 2014 hatte. Nach Abschluss der Ermittlungen sieht er einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Mannheim entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: