Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: 74-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum - Fahrer leicht verletzt - Auto Totalschaden

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zum Glück nur leichtere Verletzungen zog sich ein 74-jähriger Autofahrer bei einem Unfall am Mittwoch kurz vor 16 Uhr auf der B 36 zu. Bei der Fahrt in Richtung Schwetzingen war er mit seinem BMW kurz vor der Ausfahrt Hockenheim-Nord aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen. Dabei stieß er gegen ein Hinweisschild zwei Bäume und Gestrüpp, bevor er an einem weiteren Baum zum Stehen kam. Der verletzte wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Schwetzingen eingeliefert. An seinem Auto entstand Totalschaden, der BMW wurde abgeschleppt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: