Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg; Verursacher leicht verletzt - mehrere tausend Euro Schaden

Heidelberg (ots) - Die Vorfahrtsregel rechts vor links missachtete am Sonntag gegen 12.45 Uhr ein 65-jähriger Radfahrer in der Tiergartenstraße/Mittelfeldweg, so dass es zum Zusammenstoß mit einer ordnungsgemäß fahrenden 19-jährigen Fiat-Fahrerin kam. Der Rennradfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Während am Auto ein Schaden von 2.500 Euro entstand, schlägt der Schaden am Rennrad mit 5.000 Euro zu Buche.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: