Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Betrunken und ohne Führerschein mit BMW gegen Hauswand

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Betrunken und ohne Führerschein drehte ein 18-Jähriger am Sonntag kurz nach 1 Uhr auf einem frei zugänglichen Gelände einer Firma in der Gewerbestraße seine Kreisel. Dabei prallte er gegen eine Hauswand der Firma, bei dem der BMW total beschädigt wurde. Zeugen alarmierten schließlich die Polizei. Dem Fahrer wurde auf der Dienststelle durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Der Halter des BMW, auch betrunken und ohne Führerschein, befand sich ebenfalls vor Ort. Das Auto wurde abgeschleppt, der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: