Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Angebranntes Essen

Mannheim-Innenstadt (ots) - Gegen 20.15 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt zu einem mutmaßlichen Wohnungsbrand in den U-Quadraten beordert.Im Erdgeschoss eines Wohnhauses war starker Rauch bemerkt worden. Die Polizeibeamten konnten jedoch schnell Entwarnung geben, da dem Wohnungsinhaber lediglich zum Kochen aufgesetzter Reis angebrannt war.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Martin Boll
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: