Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: Bei Verkehrsunfall verletzt

Mannheim-Oststadt (ots) - Gestern Morgen, kurz vor 09.00 Uhr, befuhr ein 42-Jähriger mit einem VW die Straße Am Friedrichsplatz. Hierbei übersah er an der Einmündung zur Schubertstraße die Vorfahrt einer von links auf dem Radweg fahrenden 44-jährigen Radfahrerin. Bei dem Zusammenstoß stürzte die Frau und zog sich Verletzungen zu. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von mehreren 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Martin Boll
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: