Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Zweifamilienhaus - Täter erbeutet Schmuck und Bargeld

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Die Abwesenheit der Anwohner nutzte ein Einbrecher am Mittwoch zwischen 19 und 22.30 Uhr aus, um in ein Zweifamilienhaus im Graubrunnenweg einzubrechen. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, war der Einbrecher über eine Kellertüre an der Gebäuderückseite ins Haus gelangt. Im Gebäude hebelte er die Wohnungsabschlusstüren im Erd- und Dachgeschoss auf und durchsuchte sämtliche Räume und Schränke. Als die Bewohner zurückkehrten, entdeckten sie die aufgebrochene Tür im Erdgeschoss und riefen die Polizei. Nach den bisherigen Erkenntnissen erbeutete der Einbrecher Bargeld und Schmuck. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: