Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Unfallflucht - Zeugenaufruf

Mannheim (ots) - Den Pkw eines 58-jährigen Mannheimers beschädigte am Dienstagnachmittag ein unbekannter Verkehrsteilnehmer im Stadtteil Vogelstang und fuhr dann einfach weg ohne den Schaden zu melden. Der Geschädigte hatte seinen Pkw, einen Nissan X-Trail, gegen 16:15 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes in MA-Vogelstang abgestellt und ging Einkaufen. Als er wenig später zurückkehrte, musste er feststellen, dass sein Wagen nun am hinteren linken Kotflügel beschädigt war. Der Sachschaden wird auf 2.500 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Käfertal ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Käfertal, Tel.: 0621/ 71849-0 in Verbingung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: