Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Brühl, Rhein-Neckar-Kreis: Auf frischer Tat ertappt

Brühl, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zwei bislang unbekannte Einbrecher überraschte am Montagmorgen eine 77-jährige Hausbesitzerin in Brühl.

Gegen 09:30 Uhr versuchten die beiden Männer, die Terrassentür des Einfamilienhauses in der Bussardstraße aufzuhebeln. Nachdem das Duo jedoch von der aufmerksamen Seniorin auf frischer Tat ertappt wurde, flüchtete es über die angrenzenden Felder.

Bereits um 09:00 Uhr hatte eine Zeugin im Wendehammer in der Wiesenstraße zwei Verdächtige beim Aussteigen aus einem grau-braunen Audi beobachtet.

Eventuelle weitere Zeugen werden daher gebeten, sich unter 06202/71282 oder 0621/83397-0 zu melden und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Die EG Eigentum hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: