Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim; Mehrere tausend Euro Sachschaden

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Trotz unklarer Verkehrslage überholte am frühen Montagmorgen kurz nach 4 Uhr auf der Karlsruher Straße ein Opel Vectra-Fahrer einen Mercedes, an dem ein Hänger angekoppelt war. Dieser wollte auf einen Parkplatz einfahren, hatte seine Geschwindigkeit zwar dementsprechend verringert, aber keinen Blinker gesetzt. Der Opel-Fahrer überholte, wobei es zum Zusammenstoß kam. Der Opel wurde durch den Zusammenprall auf einen auf dem Gehweg abgestellten BMW gedrückt, so dass an allen Autos Sachschaden - über 10.000 Euro - entstand. Verletzt wurde zum Glück keiner der Beteiligten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: