Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis: Verschweißen von Bitumenbahnen Ursache von Gartenhüttenbrand

Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Beim Verlegen von Bitumenbahnen auf dem Dach einer Gartenhütte in der Wieslocher Straße war es am Donnerstag kurz nach 16.30 Uhr zu einer Brandentwicklung gekommen. Ein 55-jähriger Anwohner hatte mit einem Bunsenbrenner die Bahnen verschweißt, als eine direkt an die Hütte angrenzende Thujahecke vermutlich durch Funkenflug in Brand gesetzt wurde. Von der Hecke hatte das Feuer dann auf die Hütte übergegriffen. Die Freiwillige Feuerwehr aus Dielheim, die mit zwei Fahrzeugen und sieben Wehrleuten ausrückte, hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: