Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch; Auffahrunfall - keine Verletzte

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - 5.000 Euro Schaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in der Schwetzinger Straße. Eine Audi-Fahrerin hatte an dem dortigen Fußgängerüberweg angehalten, um einem Passanten das Überqueren zu ermöglichen. Der nachfolgende Golf-Fahrer aus Wiesloch erkannte dies zu spät und fuhr auf den Audi auf. Beide Autos waren noch fahrbereit, verletzt wurde zum Glück auch niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: