Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen/Zwei Leichtverletzte und 8000 Euro Schaden bei Frontalzusammenstoß

Mannheim (ots) - Am Freitag, kurz nach 17:00 Uhr, wollte eine 30 Jahre alte Opelfahrerin von der Friedrichsfelder Landstraße nach links in Richtung B 535 abbiegen. Hierbei mißachtete sie den Vorrang eines entgegenkommenden Nissan, weshalb es zum Frontalzusammenstoß kam. Hierbei wurden sowohl die Verursacherin, als auch die 49 Jahre alte Nissanfahrerin leicht verletzt. An den Autos entstand ein Schaden von rund 8000 Euro. Beide mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Achim Braun
Telefon: 0621 174-1405
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: