Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Epfenbach/L 530/Motorradfahrer bei Überholmanöver gestürzt

Mannheim (ots) - Ein 37 Jahre alter Motorradfahrer wollte am Freitagabend auf der Fahrt von Epfenbach nach Helmstadt einen vorausfahrenden Pkw überholen. Hierbei kam er in einer leichten Rechtskurve aufgrund seiner überhöhten Geschwindigkeit auf den Grünstreifen am linken Fahrbahnrand. Das Motorrad kam zu Fall und rutschte mitsamt dem Fahrer über die Fahrbahn hinweg und blieb unterhalb einer kleinen Böschung rechts der Fahrbahn im Feld liegen. Der Fahrer zog sich hierbei Verletzungen an der Schulter und am Bein zu. Er wurde nach notärztlicher Behandlung in eine Klinik eingeliefert. An dem Motorrad entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Achim Braun
Telefon: 0621 174-1405
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: