Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis: Ein Verletzter und 10.000.- Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein Verletzter und 10.000.- Euro Schaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend in der Landstraße ereignete. Kurz vor 21 Uhr wollte ein Taxifahrer von der Landstraße nach links in die Bachstraße abbiegen und übersah dabei aber einen entgegenkommenden 29-jährigen VW-Fahrer. Durch den Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurde ein 60-jähriger Fahrgast im Taxi leicht verletzt. Das Taxi musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: