Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg; Reiche Beute nach Einbruch

Heidelberg (ots) - Die Wohnung im 2. OG eines Mehrfamilienhauses in der Brückenkopfstraße suchte am Mittwoch ein bislang nicht bekannter Täter heim. Zwischen 10.30 und 23 Uhr hebelte er ein Fenster gewaltsam auf, verschaffte sich so Zugang zur Wohnung und durchsuchte sämtliche Räumlichkeiten und Schränke. Nach bisherigem Kenntnisstand ließ er zwei Rolexuhren, eine Münzsammlung und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro mitgehen. Ob noch weitere Gegenstände/Schmuckstücke gestohlen wurden, ist derzeit noch nicht geklärt. Dies bedarf der weiteren Ermittlungen. Zeugen und Anwohner, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier HD-Nord, Tel.: 06221/4569-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: