Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Unfall zwischen Straßenbahn und Kleinlaster, verletzter Autofahrer

Mannheim (ots) - Ein Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einen Kleinlaster ereignete sich am Mittwochmorgen im Stadtteil Lindenhof. Der Unfallverursacher befuhr gegen 09:25 Uhr mit seinem Fiat Ducato den Kreisverkehr am Gontardplatz und kollidierte hier mit einer Straßenbahn der Linie 3. Der Fahrer des Klein-Lkw verletzte sich hierbei leicht. Über verletzte Fahrgäste der Straßenbahn liegen keine Informationen vor. Der Straßenbahnverkehr der Linie 3 ist derzeit auf der Strecke zwischen Hauptbahnhof und Rheingoldhalle wegen der Berungsarbeiten unterbrochen. Die RNV setzt Ersatzverkehr ab Hauptbahnhof ein. Über den entstandenen Sachschaden liegen noch keine näheren Informationen vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: