Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg; Zu tief ins Glas geschaut

Heidelberg (ots) - Eine Streife des Verkehrskommissariats Heidelberg kontrollierte am Montag gegen 18.20 Uhr einen Mannheimer Opel Corsa-Fahrer in der Haberstraße und stellte deutlichen Alkoholgeruch fest. Nach dem positiven Ergebnis, das immerhin 1,1 Promille ergab, waren auf der Wache die Blutentnahme, die Einbehaltung des Führerscheins sowie die Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Heidelberg fällig.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: