Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Edingen-Neckarhausen/ Rhein-Neckar-Kreis: Straßenverkehrsgefährdung, Unfallflucht

Edingen-Neckarhausen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Unter Alkoholeinfluss verursachte Montagabend ein 62-jähriger Mannheimer in Edingen-Neckarhausen einen Unfall und ging danach flüchtig. Der 62-Jährige fuhr gegen 20:10 Uhr von Edingen-Neckarhausen in Richtung Suebenheim. Beim Linksabbiegen an einer Ampel verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenschild. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr er einfach weiter. Der 62-Jährige wurde jedoch durch eine Zeugin beobachtet, die den Unfall auch meldete. Außerdem wurde ein Kennzeichen vom Verursacher-Fahrzeug an der Unfallstelle aufgefunden. Nach Ermittlung des Unfallverursachers wurde dieser an seiner Wohnanschrift aufgesucht. Hierbei fiel den Beamten deutlicher Alkoholgeruch im Atem des 62-Jährigen auf. Ein Alkoholvortest ergab über 2 Promille. Daraufhin wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: