Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Käfertal: In betrunkenem Zustand Familie bedroht

Mannheim (ots) - Ein eskalierender Familienstreit war Auslöser für einen Polizeieinsatz im Stadtteil Käfertal.

Im Verlauf eines immer heftiger werdenden Familienstreits drohte das 48-jährige Familienoberhaupt gegen 21:30 Uhr zunächst damit, seinen volljährigen Sohn umbringen zu wollen. Als die ebenfalls anwesende Mutter und die jüngere Schwester des Geschädigten schlichtend ins Geschehen eingreifen wollten, wurden auch sie bedroht. Da von einem Messer die Rede war, machte sich die Polizei mit mehreren Funkstreifenwagen auf den Weg in die Maria-Scherer-Straße. Dem mit fast zwei Promille erheblich alkoholisierten Vater wurde ein Platzverweis und Annäherungsverbot ausgesprochen. Außerdem beschlagnahmte die Polizei seine Wohnungsschlüssel.

Gegen den Mannheimer ermittelt nun der Bezirksdienst des Polizeireviers Käfertal wegen Bedrohung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: