Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Streitsüchtiger Ehemann

Mannheim-Rheinau (ots) - Heute Morgen, kurz vor 06.00 Uhr, geriet ein Ehepaar in Mannheim-Rheinau in Streit. Die Ehefrau flüchtete schließlich zu einem in der Nähe wohnenden Bekannten. Kurze Zeit später traf dort ebenfalls ihr alkoholisierter 42-jähriger Ehemann ein und geriet auch gleich mit dem 36-Jährigen Bekannten der Ehefrau aneinander. Während des Streits schlug der Ehemann dem 36-Jährigen ins Gesicht und entriss ihm das Handy, was der streitsüchtige Ehemann auf dem Weg in die eheliche Wohnung zerstörte. Der Bekannte erlitt Verletzungen am Auge und an der Nase. Gegen den 42-Jährigen wird wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Martin Boll
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: