Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 15.15 Uhr, in der Heerstraße in Wiesloch, zog sich eine 22-Jährige eine leichte Verletzung zu.Der Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw der Marke Mercedes die Kurpfalzstraße in Richtung Alte Heerstraße. Im dortigen Kreuzungsbereich missachtete er die Vorfahrt einer Audi-Fahrerin, die auf der Alten Heerstraße in nördliche Richtung fuhr. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge löste im Fahrzeug der Geschädigten der Airbag aus, wobei diese sich eine Armverletzung zuzog. Die Frau wurde zur ambulanten Behandlung in eine Klinik eingeliefert. Die ebenfalls im Fahrzeug befindliche 1 ½ jährige Tochter der 22 Jährigen wurde offensichtlich nicht verletzt, jedoch vorsorglich zur Untersuchung bei einem Arzt vorgeführt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Jürgen Büchner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: