Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Kind bei Zusammenstoß mit Pkw leicht verletzt

Mannheim (ots) - Ein 13-jähriges Mädchen wurde am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall in der Neckarstadt-West leicht verletzt.

Gegen 18:45 Uhr wollte das Kind in Höhe der Draisstraße die Fahrbahn der Mittelstraße überqueren. Dabei achtete es aber offensichtlich nicht auf den Fahrzeugverkehr. Zwar leitete ein aus Richtung Alter Messplatz kommender Pkw-Lenker sofort eine Vollbremsung ein, allerdings konnte der 29-jährige Ludwigshafener einen Zusammenstoß mit der Fußgängerin nicht verhindern.

Glück im Unglück hatte die kleine Mannheimerin dennoch: Sie wurde nur leicht verletzt und erlitt lediglich eine Mittelfußprellung.

Während der Verkehrsunfallaufnahme war auch der Straßenbahnverkehr der Linie 2 beeinträchtigt bzw. bis gegen 19:00 Uhr unterbrochen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: