Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis: Auto bei Verkehrsunfall beschädigt; Unfallfluchtermittlungen aufgenommen; Zeugen gesucht

Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Wegen Unfallflucht ermittelt das Polizeirevier Schwetzingen gegen einen bislang unbekannten Autofahrer. Der Gesuchte steht im Verdacht, zwischen Samstag, 1. März, 17 Uhr und Sonntag, 2. März, 11.30 Uhr, beim Vorbeifahren einen Opel Astra beschädigt zu haben, der in der Dürerstraße geparkt war. Anschließend war er weitergefahren, ohne sich um den Schaden von über 2.000.- Euro zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen, zum Unfallverursacher und dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/288-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: