Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Brühl/ Rhein-Neckar-Kreis: Ohne Führerschein mit frisiertem Roller unterwegs

Brühl/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Mit einem umgebauten Mofa-Roller fuhr am Montagnachmittag ein 16-jähriger Jugendlicher durch Brühl. Der junge Mann fiel einer Motorradstreife der Verkehrsüberwachung gegen 15:45 Uhr auf, weil er mit seinem Roller durch die Schwetzinger Straße raste. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Roller technisch verändert war und der 16-Jährige zudem nicht im Besitz der erfolderlichen Fahrerlaubnis war. Gegen ihn wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Der frisierte Roller muss von dem Jugendlichen wieder in den Ursprungszustand versetzt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: