Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Häcksler durch Überhitzung in Brand geraten

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - In Brand geriet am Montagmorgen kurz nach 11 Uhr in der Hohenstauferallee ein Häcksler der an einem Radlader angebracht war. Ein Arbeiter war mit Rodungsarbeiten beschäftigt, als die Maschine vermutlich durch Überhitzung in Brand geriet. Der Fahrer versuchte, das Feuer mit einem Eimer Wasser zu löschen. Eine vorbeikommende Polizeistreife konnte das Feuer mit einem Feuerlöscher bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr aus Leimen eindämmen. Der Feuerwehr gelang es schließlich den Brand endgültig zu löschen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: