Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Stadtgebiet Mannheim: Streit eskaliert
Außenspiegel abgetreten
Teurer Spaß

Mannheim (ots) - Streit eskaliert

Kurz vor 03.00 Uhr am Sonntagmorgen kam es in einer Diskothek in der Mannheimer Innenstadt zu Streitigkeiten zwischen zwei 27 und 24 Jahre alten Frauen. Während ein 49-jähriger Sicherheitsbediensteter die 27-Jährige nach draußen begleitete, bekam er von ihr zunächst eine Ohrfeige. Vor dem Eingang gingen dann die 23-jährigen Freunde der beiden Frauen die Türsteher körperlich an. Nachdem mehrere Streifenbesatzungen vor Ort eintrafen, versuchten die Türsteher die beiden beteiligten Parteien zu trennen. Besonders tat sich der 23-jährige Freund der 24-Jährigen hervor. Er beleidigte zunächst einen Polizeibeamten. Nachdem er auch nach diesem getreten hatte, wurde er vorläufig festgenommen. Da er einen Alkoholwert von 1, Promille gepustet hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Polizeibeamte wurde leicht verletzt.

Außenspiegel abgetreten

Im Bereich der Karlsternstraße und Föhrenweg wurden in der Nacht an sechs geparkten Pkw die linken Außenspiegel durch eine bislang unbekannte Person abgetreten. Ein Zeuge hatte zunächst die Polizei verständigt. Obwohl eine Streife schnell vor Ort war und nach ihm gefahndet wurde, konnte der Randalierer unerkannt flüchten. Der Sachschaden wird auf zirka 2.000 Euro geschätzt. Weitere Ermittlungen führt der Polizeiposten Waldhof.

Teurer Spaß

Ein 19-jähriger Autofahrer wollte in der Hermsheimer Straße seinen 16- und 17-jährigen Mitfahrern eine Gefahrenbremsung vorführen. Er kam jedoch kurz nach Mitternacht mit seinem Pkw nach rechts ab und prallte gegen einen Bordstein. Am Pkw entstand ein Reifen- und Achsschaden in Höhe von 1.000 Euro. Zudem wurde bei der Unfallaufnahme in der Atemluft des Unfallverursachers Alkoholgeruch festgestellt. So musste er nach einer Blutprobe auch noch seinen Führerschein zu den Akten geben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim

Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: