Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Einbruch in Sozialdienst Katholischer Männer (SKM); großer Schaden angerichtet; Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) - Eingebrochen wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in das SKM in der Kaiserstraße. Ein bislang unbekannter Täter hebelte die Tür der Essstube auf und gelangte so in die Räume. Offenbar misslang der Versuch, einen Tresor aufzubrechen, weshalb der Eindringling "nur" mit mehreren Dosen Wurst das Weite suchte. Der Sachschaden, der sich auch auf eine eingeschlagene Glastür und eine aus der Wand herausgerissene Anrichte ausdehnte, beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 2.000.- Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier HD-Mitte, Tel.: 06221/99-1700 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: