Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Brühl/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Wohnhaus

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Scheffelstraße in Brühl, verursachte der Täter einen hohen Sachschaden. Während der Abwesenheit der Eigentümer, hebelte der Einbrecher in der Zeit zwischen Mittwoch, gegen 14.30 Uhr und Donnerstag, 10.00 Uhr zunächst das Garagenfenster auf. In der Garage versuchte er im Anschluss eine Verbindungstür zu öffnen. Nachdem dieser Versuch gescheitert war, hebelte er ein Fenster auf und gelangte so in die Wohnräumlichkeiten. Dort öffnete und durchwühlte der Täter in sämtlichen Zimmern mehrere Schränke und Behältnisse und verursachte hierbei einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Im Anschluss flüchtete er über eine Terrassentür in unbekannte Richtung. Was der Einbrecher bei der Tat erbeutete, ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Jürgen Büchner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: