Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim; Gartenhaus und Garage aufgebrochen

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Vier Sommerreifen mit Leichtmetallfelgen aus einem Gartenhäuschen im Quittenweg im Stadtteil Hilsbach entwendeten in der Zeit zwischen Montag, 19 Uhr und Dienstag, 17.15 Uhr bislang unbekannte Täter. Sie brachen die Tür zum Gartenhäuschen brachial auf und ließen die Reifen mitgehen. Bereits am Dienstagfrüh hatte der Geschädigte die gestohlenen Kennzeichen an seinem Auto festgestellt und die Polizei im Raum Heilbronn aufgesucht. Ob es die gleichen Täter waren, die in der Nacht zum Dienstag, gg. 2.50 Uhr eine Garage (ebenfalls im Quittenweg) heimsuchten, ist bislang noch nicht geklärt. Auch hier wuchteten die Unbekannten die Seiteneingangstüre gewaltsam auf; gestohlen wurde jedoch nichts. Die Sachschäden dürften sich in beiden Fällen auf mehrere hundert Euro belaufen. Anwohner, die zur fraglichen Zeit Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel.: 07261/690-0 beim Polizeirevier Sinsheim, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: