Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Verkehrsunfall, Straßenbahnhaltestelle beschädigt

Mannheim (ots) - Bei einem Verkehrsunfall verletzt wurde am Dienstagabend ein 20-jähriger Autofahrer in Mannheim-Neckarau. Der junge Mann fuhr gegen 21:15 Uhr auf der Neckarauer Straße in Richtung Schwetzingen, als er in Höhe der Friedrichstraße aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam, Teile der dortigen Haltestellenabsperrung und eine Ampel erheblich beschädigte. Das Auto blieb schließlich quer zur Fahrbahn liegen. Der Fahrer verletzte sich bei der Kollision leicht. . Der schrottreife Wagen musste abgeschleppt werden. Die von Glassplittern übersäte Fahrbahn wurde gereinigt. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens liegen derzeit keine Informationen vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: