Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mühlhausen; VW kollidiert mit Wildschwein

Mühlhausen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - 2.000 Euro Schaden entstanden an dem VW eines aus Östringen stammenden Mannes, nachdem er am Sonntagabend, gegen 22.20 Uhr, mit einem Wildschwein auf der B 39 kollidiert war. Zwei Wildschweine querten die Fahrbahn in Richtung Östringen, wobei eines von dem VW erfasst und sogleich getötet wurde. Trotz des Schadens im Frontbereich war der VW noch fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: