Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Erneuter Brand in Mehrfamilienhaus; Kriminalpolizei ermittelt; Zeugen gesucht

Mannheim (ots) - In einem Mehrfamilienhaus in der Gärtnerstraße kam es am frühen Donnerstagmorgen zum Brand eines sogenannten Malervlieses, das im Eingangsbereich des Gebäudes ausgelegt war. Ein Hausbewohner hatte das verschmorte ca. fünf Quadratmeter große Vlies kurz vor 1 Uhr entdeckt. Das Feuer war offenbar selbstständig erloschen. Verletzt wurde niemand; es wurde kein Schaden angerichtet. Ob das erneute Feuer im Zusammenhang mit zwei Bränden dreier Kinderwägen von Montagabend und Dienstmorgen im selben Gebäude steht, bei denen zwölf Personen, darunter fünf Kinder verletzt wurden, ist Gegenstand weiterer kriminalpolizeilicher Ermittlungen. Zeugen wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat Mannheim, Tel.: 0621/174-5555 oder an das Polizeirevier MA-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: