Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: He8idelberg; Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) - Zeugen sucht die Polizei zu einem Unfall, der sich am Dienstag, kurz nach 17 Uhr in der Eppelheimer Straße/Fasanenweg ereignet hat. Eine 21-jährige Heidelbergerin befuhr die Eppelheimer Straße, als in Höhe des dortigen Baumarktes ein Smart auf dem Gleisbereich anhielt, um abzubiegen. Parallel dazu kam aus der entgegengesetzten Richtung ein weiterer Wagen, welcher ebenfalls abbiegen wollte. Die 21-Jährige fuhr daher mit Schrittgeschwindigkeit an dem Smart vorbei, hatte zudem auch Blickkontakt zu dem inzwischen wild gestikulierenden Autofahrer. Die 21-Jährige wich nach rechts an den Bordstein aus, wodurch ihr Reifen platzte. Zu einer Berührung mit dem anderen Auto kam es nicht, sie geht auch nicht davon aus, dass der Autofahrer etwas bemerkt hat. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Autofahrer geben können. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06221/3418-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: