Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Seckenheim: Nächtlicher Kioskeinbruch

Mannheim (ots) - In ein Kiosk eingebrochen sind am frühen Dienstagmorgen zwei jugendliche Täter im Stadtteil Seckenheim. Die beiden Jugendlichen schlugen gegen 05:10 Uhr an einem Kiosk in der Zähringer Straße die Glaseingangstür ein. Durch den Lärm wurde ein 47-jähriger Anwohner geweckt und konnte daraufhin die beiden Täter beobachten. Zusammen mit seinem Sohn ging er zum Kiosk und konnte die beiden Jugendlichen rauchend hinter einer nahegelegenen Hecke ausfindig machen und sprach sie an. Während die beiden beherzten Zeugen einen Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten konnten, gelang seinem Mittäter die Flucht. Bei dem Flüchtigen handelt es sich um einen männlichen Jugendlichen, bekleidet mit einer schwarz-glänzenden Daunenjacke mit Fellbesatz an der Kapuze. Was die beiden Einbrecher aus dem Kiost gestohlen haben, ist derzeit nicht bekannt. Die Höhe des Sachschadens an der Eingangstür ist nicht bekannt. Weitere Ermittlungen werden durch den Polizeiposten MA-Seckenheim durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: